Mythos oder Tatsache?

1. Meine Muttersprache ist alles, was ich brauche.

Mythos   Tatsache
auslassen

2. Ich bin nicht zwei- oder mehrsprachig. Ich kann nur eine Sprache sprechen.

Mythos   Tatsache
auslassen

3. Die meisten Menschen auf der Welt verwenden mehr als eine Sprache.

Mythos   Tatsache
auslassen

4. Englisch ist die einzige Sprache, die Kinder brauchen.

Mythos   Tatsache

5. Kinder sind verwirrt, wenn sie mehr als eine Sprache gleichzeitig lernen.

Mythos   Tatsache

6. Ich kann einem Kind nicht helfen, eine Sprache zu lernen oder zu verwenden, die ich selbst nicht (gut genug) beherrsche.

Mythos   Tatsache
auslassen

7. Wenn die Lernenden die Schulsprache nicht beherrschen, lernen sie sie am besten, wenn sie nur mit dieser Sprache in Berührung kommen - und wenn sie nur diese Sprache verwenden.

Mythos   Tatsache
auslassen

8. Die ständige Verwendung der Familiensprache(n) beeinträchtigt die Kinder beim Erlernen der Schulsprache.

Mythos   Tatsache
auslassen

9. Meine Aufgabe ist es, X als Fremdsprache zu unterrichten und nicht, mich in meinem Unterricht mit anderen Sprachen zu beschäftigen.

Mythos   Tatsache